Sommerfest 2015

Unser Sommerfest bedeutet immer auch Abschied

 

Blühender Löwenzahn zieht zuverlässig unterschiedliche Insekten und andere Wiesentiere an. In unserem Garten hörte man es folgerichtig laut summen und sah es krabbeln. Marienkäfer, Bienen, Regenwürmer, aber auch größere Tiere wie Maulwürfe und Kaninchen bevölkerten beim diesjährigen Sommerfest die Kita, orientiert am aktuellen Projekt zum Thema Wiese.

 

Wie in jedem Jahr führten nach einem gemeinsamen Frühstück die Mäuschenkreiskinder und die Größeren aus dem Kinderparlament Lieder, Tänze und dieses Mal auch Akrobatik vor: Allerlei Getier hüpfte auf der riesigen Trampolin-Kornblume herum.

 

Auch die Eltern hatten sich einmal mehr etwas einfallen lassen und präsentierten ein kleines Theaterstück, bei dem so manches Kind die Mutter oder den Vater kaum wiedererkannte – so gut waren die Eltern als Maus, Frosch oder Hase verkleidet.

 

Beim Sommerfest werden immer auch unsere Schulkis verabschiedet. In diesem Jahr ziehen vier Kinder weiter zur Schule. Ihnen wurde mit einem riesigen Applaus Mut gemacht, ebenso wie Jessica, die den Löwenzahn nach einem erlebnisreichen Jahr als Bufdi nun verlässt.
Ihnen allen wünschen wir alles Gute!

 

Fotos:

 

Theaterstück der Eltern Verabschiedung der Schulkis Verabschiedung von Jessica Abschiedsgeschenk der Schulki-Familien
<
>
Abschiedsgeschenk der Schulki-Familien